Sportbekleidung

Die Refida Sport und Handels AG entwirft und beschafft individuelle Teamoutfits für Ihre Mannschaft.

Individuell & funktionell

Refida veredelt personalisierte Sportbekleidung im eigenen Haus mit modernster Technik im Sublimationsdruck.

Berufskleidung

Sichere Arbeitskleidung, die Ihr Unternehmen repräsentiert: Die Refida AG entwirft Schutzkleidung passend zu Ihrer Marke.

Corporate Wear

Die Refida AG entwirft und veredelt personalisierte Arbeitskleidung nach Ihren CI-/CD-Standards.

Textildruck AG

Hinterlassen Sie einen guten "Eindruck"

Mit hochmodernen, hauseigenen Textildruckanlagen (vollautomatisches Textildruck-Karusell, ¾-Automat, Digitalprinter) bedruckt die Refida AG kostengünstig und in bester Qualität Ihre Wunschprodukte.

Von T-Shirts über Sportaschen und Wimpel bis hin zu Winterjacken und Fanartikeln – wir haben für jedes Produkt das passende Druckverfahren. Die Refida AG ist dabei eine der wenigen Schweizer Textildruck-Unternehmen, die das Sublimationsdruckverfahren anbieten. Unter anderem wenden wir folgende Drucktechniken an:

SIEBDRUCK

Der Siebdruck ist ein hochwertiges Druckverfahren und dient als klassisches Technik bei der Textilveredelung. Gestochen scharfe Kanten und Konturen sowie eine grosse Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten mit fast unbegrenztem Farbspektrum zeichnen ihn aus. Die Beständigkeit gegen Licht-und Witterungseinflüssen ist ein weiteres Markenzeichen.
Dieses Verfahren ist ideal für hohe Stückzahlen.

TRANSFERSIEBDRUCK

Der Transfersiebdruck eignet sich hervorragend für Arbeits - und Sportbekleidung. Der Druck ist weich und elastisch, strapazierfähig und exzellent haftend. Die Motive werden auf Trägerfolien aufgedruckt wobei diese durch Hitze auf die Textilien gepresst wird.
Ein grosser Vorteil beim Transfersiebdruck ist die Lagerfähigkeit. Optimal für ein Unternehmen oder Sportverein, welche immer wieder Textilien zu vorteilhaften Konditionen bedrucken lassen möchten.

FOLIENTRANSFERDRUCK

Dieses Druckverfahren eignet sich ideal für einfarbige und schlichte Motive oder Schriftzüge. Verschiedene Folien werden mit einem Schneideplotter zugeschnitten. Danach wird das Logo entgittert und anschliessend transferiert. Mit dieser Technik können diverse Effekte erzeugt werden. Als Beispiel kann hier die reflektierende Folie verarbeitet werden, welche für Schutz- und Sicherheitsorganisationen verwendet werden.

DIGITALTRANSFERDRUCK

Der Digitaltransferduck eignet sich bestens für kleinere Stückzahlen. Vielfarbige und fotorealistische Motive können problemlos umgesetzt werden. Das Motiv wird mittels eines Druckers auf eine spezielle Folie aufgedruckt. Diese wird durch Hitze auf die Textilien gepresst.

SUBLIMATIONSDRUCK

Beim Sublimationsdruck wird die Farbe direkt in den Stoff eingedampft (sublimiert). Dabei besteht das Produktionsverfahren grundsätzlich aus zwei Schritten. Zuerst wird das Design auf Papier gedruckt. Danach wird das Design vom Papier auf den Stoff sublimiert. Für diesen Prozess werden spezielle Transferpapiere und Farbstoffe verwendet. Die Vorteile beim Sublimationsdruck sind vor allem die freien Gestaltungsmöglichkeiten und die hohe Funktionalität.

STICKEREI

Beschriftungen der Textilien mittels einer Stickerei ist sehr edel und elegant. Des weiteren ist diese Veredelungstechnik bestens geeignet für den professionellen Einsatz, da sie sehr beständig und robust ist.

Praktische Informationen

Frauenfelderstrasse 18 9542 Münchwilen TG

Downloads